Gutbrod Kommunaltraktoren Infos zum 2500 Benziner

Der Kleine darf erst einmal bleiben! ;)

Nach langem überlegen und noch keinem Richtigen Ergebnis beim Versuch den Gutbrod bei Ebay zu Verkaufen, habe ich micht doch wohl noch mit mulmigen Gefühl entschieden, den Traktor ein weiteres zu öffnen, und zu schauen, was sein Herz für Probleme macht!!! Aus Wirtschaftlicher sicht ist das die Falsche Entscheidung doch da in den Traktor so viel Zeit investiert wurde, fällt es einem doch schwer den "Karren" zu Verkaufen ;) :)

Bei der Ersatzteile suche bin ich jetzt noch auf eine Gute Seite gestoßen

http://www.reno4er.de/nt_motor.htm      die Seite hat sehr viele R4 Teile von Kühler, Kopfdichtung ganze Zylinderköpfe  und was halt so am Motor dran ist und das zu (so finde ich) angemessenen Preisen! Nur als Info.

So kleine Arbeiten mit dem Gurbrod durchgefüht. Beim Bau von Parkplätzen konnten wir ihn sehr gut gebrauchen. Beim Anhänger Rangieren oder beim ziehen der schweren Bambus Streucher. Hat super geklapt mit den Ackerstollen Räder wir hatten gut was an dreck aufgeschüttet und der Boden war noch sehr weich aber die Bodenverdichtung mit dem Traktor fält ja kaum auf. Na gur bis aufeinmal da hätte ich mich fast fest gefahren der eine Bambus Strauch war doch schon gut schwer da fing er an zu graben :) Den Anhänger hatte ich beim ziehen nicht gemerkt und der war gut voll. Neben jedemenge Efeu auch drei Dicke Baumwurtzeln die Reifen waren am Anhänger ein wenig platt dadurch ;)

Neuanschaffung!!!!!!!!!!  Mulch-Mähwerk

Ich musste zuschlagen! Ich habe mir ein Mulch-Mäher gegönnt! Es ist 1,20 Meter groß und hat 3 Messer Höhenverstellung über Distanz Stücke zwischen Rad und Radaufnahme.

Zur Info: Bilder vom Mulcher stelle ich nächste Woche rein! Ich bin im Moment dabei noch die Welle zu Tauschen, so dass die Drehrichtung richtig ist! Da der Mäher nur ein Abgang hatte! Ich hatte die Welle Ausgebau aus dem Getriebe und etnferne nun das Kegelrad das muss "gedreht werden" (Sieht man auf den Bildern besser!) Dazu wird noch eine zusätzliche Nut in die Welle geschnitten und wieder eingebaut dann passt alles mit der Drehrichtung.

Wer will darf gerne seinen 2500 hier zeigen:

Mail an: mgross@gutbrod-helfer.de

Aktuell

Kleiner Tipp: Als es kalt war fing meine Kraftstoffleitung an zu Kristalisieren das lag daran, da diese einen außen Mantel aus "Stoff" war innen Gummi. Der "Stoff" Zog das Wasser an und der Kraftstoff "drückte" sich auch durch die Leitung daurch roch die Garage auch gut. Ich empfehle daher Kraftsoffletungen nur aus Dickerem Gummi (gibt es Extra Leitungen) Die sind besser.

Der Schnee taut so langsam und nun geht es wieder in die Garage um zu schrauben. Den die Arbeit ruft! Ungleichmäßiger lauf des Motors. Ich hatte die Zündkerzen mal erneuiert hatte ihn aber noch nicht gestartet, da die Batterie leer war.> Siehe da er läuft fast wie eine eins. Nur bei zu schnellem Gasgeben, verschluckt er sich das könnte wohl in Richtung Vergaser gehen.

 

 

 

 

 

 

Gästebuch:

Besuch doch mal unser Gästebuch und schreib was nettes rein! Oder biete Ersatzteile an. Wenn du vielen von der Seite Erzählst, kannst du auch bald deine Ersatzteile Los sein! 

https://gutbrod.jimdo.com/gästebuch/

Besucherzaehler

Zur Seite

Die Kleinen Dinge Versüßen das Leben.

Gutbrod Traktoren klein aber Fein so soll es sein!